Tubitor.com



Tubitor Screens

Für Unternehmen, Schulen und
öffentliche Einrichtungen.



USB-Sticks mit einer Diashow? - Mit TubitorScreens steuerst du nicht nur viel einfacher, sondern immer von überall aus.



Wähle dein Paket

Such dir aus, womit du starten möchtest und los geht's!



  • Standard
  • Kostenlos
  • 2 Screens
  • 10 Slides pro Screen
  • 250 MB Speicherplatz
  • Anmelden
  • Business
  • Nicht verfügbar
  • 10 Screens
  • 30 Slides pro Screen
  • 1 GB Speicherplatz
  • Anmelden
  • Enterprise
  • Auf Anfrage
  • 25 Screens
  • 50 Slides pro Screen
  • 10 GB Speicherplatz
  • Kontakt aufnehmen


Wieso TubitorScreens?


Mit TubitorScreens kannst du einfach Bilder und Videos auf Bildschirmen anzeigen, beispielsweise Ankündigungen auf Schul-Monitoren
oder wechselnde Speisekarten bei einem Kiosk. Über ein einfaches und übersichtliches Webpanel können die Inhalte schnell angepasst werden, mehrere Bilder oder Videos mit bestimmten Abständen hintereinander angezeigt und die auf dem Bildschirm angezeigten Inhalte von überall auf der Welt aktualisiert werden.

Der Dienst wurde ursprünglich für die Verwaltung eines Bildschirms in einer Schule konzipiert und entwickelt, ist aber auch optimal auf andere Bildschirme angewandt werden. Mögliche Nutzungszwecke:

- Speisekarte an einem Kiosk
- Informationstafel in Eingangsbereichen
- Veranstaltungen anzeigen an Schulen, Sporthallen, usw.



Speicherplatz



Zur einfachen Übersicht aller Medien, ist bereits beim kostenlosen Einsteiger-Paket Speicherplatz für die Bilder und Videos standardmäßig dabei. Wer seine Daten gerne selber hosten möchte, kann aber auch einfach Daten von anderen Servern via URL hinzufügen.

Fernsteuerung



Der angezeigte Inhalt der Website kann ferngesteuert werden, das heißt die angezeigte Website kann vom Webpanel neu geladen werden, komplett auf Schwarz gestellt und auch wieder gestartet werden. Dadurch muss man das System, wenn es einmal eingerichtet ist, nicht mehr verändern.

Anzeige



Der im Webpanel eingerichtete Monitor kann unter einer angezeigten URL ("Live-View") angezeigt werden. Diese kann beispielsweise auf einem RaspberryPi, der an einen Monitor / Fernseher angeschlossen ist, aufgerufen werden. Ist die URL einmal aufgerufen, werden keine weiteren Einstellungen mehr benötigt. Die Anpassung der angezeigten Daten erfolgt dann bequem und einfach über das Webpanel.




We use cookies to simplify the usability of our services. Read more about how we save cookies here. ×